Kryptojünger

In letzter Zeit häufen sich auf meinem Blog und bei Instagram die Anfragen und Angebote obskurer Kryptomenschen. Heute habe ich davon mal zwei Beispiele ausgesucht, um euch bei dem Thema zu sensibilisieren.

Kryptomails vom Bot?

Emaileingang:

Hallo,
Ich wollte nur Ihre Website  www.sparhoernchen.de  .cloud in Bezug auf Werbeoptionen wie Gastbeiträge und Anzeigeninhalte verfolgen. Könnten Sie mir bitte mitteilen, wie wir zusammen mit dem Preis vorgehen können.
Hinweis: Der Artikel darf nicht als gesponsert oder als Werbung oder dergleichen gekennzeichnet sein und wir können nur per Paypal bezahlen. read more

Wohnmobilvermietung Jahresabschluss 2021

Palim Palim,
wie vielen von euch schon aus vorherigen Beiträgen bekannt ist, betreibe ich eine kleine Wohnmobilvermietung im Nebengewerbe. Auch dieses Jahr öffne ich für euch die Bücher und gewähre euch einen Blick in die Zahlen des Jahres 2021. Ende Oktober endet für mich die Vermietsaison und das Auto wird eingelagtert. Eine gute Möglichkeit Bilanz zu ziehen.

Einleitung:

Ende 2019 haben wir uns den Traum vom VW T5 California erfüllt. Da der Blog aber Sparhörnchen und nicht Konsumhörnchen heißt, haben wir uns natürlich vorher Gedanken darüber gemacht, wie das Fahrzeug nicht nur rumsteht und an Wert verliert. Das Ziel war es, dass dieses neue Familienmitglied sich selbst finanziert und im besten Fall auch noch etwas Gewinn abwirft. Schließlich soll das Wohnmobil ja Spaß machen und kein Statussymbol sein. read more

Mein seltsamer Kaufinteressent aus dem Ausland

Im Monatsbericht Oktober habe ich kurz darüber geschrieben, dass ich zum Ende des Monats einen meiner T5 Bullis verkauft habe. Ich bin bisher ein unerfahrener Verkäufer von Autos. Privat fahre ich seit 12 Jahren einen Dienstwagen und habe so bisher nur meinen 32 Jahre alten T3 Bulli verkauft. Beim Verkauf meines jetzigen Bullis habe ich gelernt: Kaufinteressent fürs Auto aus dem Ausland, der scheinbar bereit ist ohne Besichtigung zu unterschreiben? Achtung!

Technische Daten meines Fahrzeugs

  • VW T5 von 2006
  • > 400.000km auf dem Tacho
  • kleiner „Unfallschaden“
  • Campingausstattung
  • Klima defekt
  • Preis ca. 8.000€

Alles in Allem seht ihr, dass ist kein einfaches Unterfangen geworden. Fahrzeuge mit einem so hohen km-Stand sind nicht sehr nachgefragt. Hauptverkaufsargument ist der Camperausbau und die WoMo-Zulassung. read more

Wenn die Wohnmobilvermietung richtig schief geht

Im Sommer 2020 ist meine Wohnmobilvermietung deutlich gewachsen. Ich hatte meine Fahrzeugflotte auf ein zweites Fahrzeug erweitert.
Meine Investition: 9.500€ in einen 14 Jahre alten VW T5 Campingbulli.

Heute 1,5 Jahre später ziehe ich eine kleine grob gerechnete Bilanz.

Ich wollte testen, ob es sich lohnen kann sehr alte Fahrzeuge über einen kurzen Zeitraum zu vermieten. Die Idee war, dass man bei geringen Fahrzeugkosten eine niedrige Miete anbieten kann und damit eine gute Auslastung erhält. read more

Aktie vs. Immobilie – Was kostet weniger Steuern

Palim Palim,
nach einer Rückfrage vom Steuerheini habe ich mich mal dran gesetzt und für euch den Test gemacht: Aktie vs. Immobilie – Was kostet weniger Steuern? Da ich kein Steuerberater bin, habe ich einfach meine eigenen Daten genommen und mir die komplette Steuerlast für meine Immobilie und den theoretischen Aktienkauf angeschaut, die in beiden Bereichen angefallen ist / wäre.

Den Vergleich, mit welcher Anlageform ich in den letzten 11 Jahren besser gefahren wäre findet ihr bei Interesse übrigens hier: read more

Lego Star Wars als Geldanlage (Star Wars Day Special)

Palim Palim,
Bald ist Star Wars Tag! Da Lego die Star Wars Serie schon 20 Jahre im Sortiment hat, wird der Star Wars Day immer für die Vorstellung neuer Sets und guter Angebote genutzt. Aus diesem Grund habe ich mir vorgenommen für euch zu prüfen, wie gut Lego Star Wars als Investment bzw Wertanlage geeignet ist.

Der Star Wars Day wird traditionell am 04.05. begangen. Für diejenigen, die sich fragen woher kommt der Star Wars Tag eine kurze Erläuterung. Im englischen ist der 4. Mai der „May the fourth“ und klingt wie „May the force“ aus „May the force be with you“ – tada, so einfach entstehen wichtige Tage. read more

Nussdepot: Warum Aktien der Hochtief AG?

Palim Palim,
in diesem Beitrag geht es um den neusten Kauf einer Einzelaktie für mein „Nussdepot“. Die Wahl ist auf die Hochtief AG (WKN 607000 / ISIN DE0006070006) gefallen. Langsam merke ich, dass ich mehr und zum Dividendeninvestor werde, denn bei Hochtief handelt es sich um einen Wert mit einer langen Dividendenhistorie. Auch in 2021 soll eine Dividende von 3,93€ gezahlt werden, damit liegt die Dividendenrendite bei ca. 5,2% auf mein Investment.

Ich versuche euch in diesem Beitrag meine subjektiven Entscheidungskriterien darzustellen. Also ist dies definitiv keine Anlageberatung oder Empfehlung. Nachmachen ist auf eigene Gefahr. Vielleicht könnt ihr mir am Ende ja ein Feedback geben, warum ihr dieses Investment nicht getätigt hättet oder warum ihr die Aktie schon selbst im Depot habt. read more

Mein Depotwechsel – flatex zu Smartbroker

Palim Palim,
im Monatsbericht März habe ich es angekündigt. Während meiner Elternzeit habe ich mich aufgerafft um mir ein vernünftiges Zweitdepot zu eröffnen. Seit 2009 liegt mein Depot bei flatex und bin eigentlich gut zufrieden gewesen. Die 0,1% Depotgebühr haben mich allerdings unglücklich gemacht. Also habe ich einen Depotwechsel durchgeführt und Teile meines Depots von flatex zu Smartbroker transferiert.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Warum eröffne ich ein Zweitdepot

Im Endeffekt ist ein zweites Depot wie ein zweites Bankkonto. Es kann dabei helfen bessere Struktur in die Geldanlage zu bringen. Zudem gibt es bei jedem Anbieter gewisse Vorteile und gewisse Nachteile, so dass man mit mehreren Depots etwas Optimierungspotenzial heben kann. read more

Geldanlage in Lego: Erstes Quartal 2021

Palim Palim,
viele von euch haben sicherlich schon die Grundlagen zur Investition in Lego oder die Einkaufsliste für Legoinvestoren gelesen. Heute gibt es mein Update zu den Erfahrungen aus dem ersten Quartal 2021. Habe ich mit Lego Geld verdient? Durch einige Sets, die bei Lego im November 2020 das EOL (End of Life) 2020 erreicht haben gibt es mittlerweile auch einiges über Verkäufe zu berichten.

Die Einkäufe 2021:

Januar:

Im Januar gab es wenige richtig gute Angebote. Zu drei Käufen habe ich mich trotzdem hinreißen lassen. read more

Ein eBussy für die Wohnmobilvermietung der Zukunft?

Zum Jahreswechsel 2020 habe ich mir einige Gedanken um den ökologischen Fußabdruck der Familie Sparhörnchen gemacht (siehe: CO2 Bilanz 2020). Vor diesem Hintergrund bin ich jetzt über ein tolles Konzept gestolpert – den eBussy. Für mein Nebengewerbe, die Wohnmobilvermietung wäre er genau das Richtige. So könnte ich den ökologisch sinnvollen Urlaub der Zukunft anbieten.

eBussy – Was ist das?

Der eBussy ist ein Designkonzept des münsteraner Startups Electric Brands für einen Elektrotransporter. Unter dem eBussy stelle ich mir ein Gefährt wie den VW T1 vor. Optisch ist der erste Entwurf auch sehr nah an den alten Bulli angelehnt. Das fällt vor allem bei den minimalistischen Außenmaßen auf. read more