Nussdepot: Warum den Dividenden ETF von Vanguard im Sparplan?

Meine Strategie sieht aktuell so aus:
Ich möchte gern meinen kompletten Freibetrag von 801€ bzw 1.602€ der Familie für Kapitalerträge durch Dividenden decken. Hierzu habe ich einige Einzelunternehmen ins Depot gelegt von denen ich eine hohe Dividendenrendite erwarte. Zusätzlich habe ich drei ETF-Sparpläne gestartet. Der wichtigste dabei aus meiner Sicht ist der Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF (ISIN: IE00B8GKDB10 / WKN: A1T8FV). Ich denke damit habe ich den besten Dividenden-ETF für meine Bedürfnisse erwischt. read more

Sparhörnchen testet: Geld verdienen durch Wohnmobilvermietung

Heute gibt es mal wieder den Test einer neuen Investition für euch. Ich stelle euch den aktuellen Stand unserer kleinen “privaten” Wohnmobilvermietung vor. Es handelt sich für uns allerdings nicht komplett um Neuland. Seit 2017 haben wir unseren alten Familien-T3 “Le Bulli” nebenbei über Campersharing vermietet und damit “kostenlos” Urlaub gemacht und ein paar kleine Gewinne.
Ende letzten Jahres hatten wir dann die Idee, das Thema etwas professioneller aufzuziehen. Kreativer Name des Projektes “Le Bulli 2”. read more

Nussdepot: Juni 2020 “erstmal abwarten”

“Manchmal ist es auch schön der Börse nicht so viel Beachtung zu schenken und sich anderen Themen zu widmen”

Das Sparhörnchen

April und Mai haben mir ein wenig die Laune verdorben. Ich habe wirklich damit gerechnet, dass die Indizes nochmal fallen. Damit ich nicht noch frustrierendere Spekulationen eingehe, habe ich seit Mai erstmal einigermaßen erfolgreich die Füße still gehalten.

Ich habe mich nicht viel mit Börsenkursen und spannenden Unternehmen auseinandergesetzt. Statt dessen habe ich mich mit Investitionen in Lego (Teil 1, Teil 2 und Teil 3), Immobilien und meiner “Wohnmobilvermietung” beschäftigt. Also eher das eigene Unternehmertum gestärkt. Zur “Wohnmobilvermietung” folgt in den nächsten Wochen ein Beitrag. read more

Sparhörnchen testet: Investition in Lego (Teil 3)

In den letzten beiden Beiträgen habe ich euch gezeigt wie ich mein “Lego-Depot” bisher aufgebaut habe. Vom schwierigen Start in Investition in Lego (Teil 1) über den “Lego-Star-Wars-Day” in Investition in Lego (Teil 2).

Heute zeige ich euch, was für Schnäppchen ich in den letzten zwei normalen Monaten gefunden habe. Einige davon sind heute noch für gute Preise zu haben. Vielleicht wollt ihr die Chance ja nutzen.

Neue Sets im Depot seit 05.Mai 2020

Da nicht wieder Star Wars Day war, haben es dieses Mal auch ein paar andere Serien in mein Depot geschafft. Allerdings gab es auch wiedermal Star Wars Schnäppchen, bei denen ich nicht “Nein” sagen konnte. Zur Diversifizierung werde ich aber vermutlich noch ein wenig Geld in die Hand nehmen, falls sich in den nächsten Wochen Schnäppchen in anderen Serien finden. read more