Flohmarkt im Internet: Wie und wo gebrauchte Produkte online (ver)kaufen?

Mit der warmen Jahreszeit startet in der Regel auch die Flohmarktsaison. Dieses Jahr war das nicht der Fall. Denn Corona hat allen Trödel-Enthusiast*innen die Möglichkeit genommen, Geschäfte mit Secondhand-Waren unter freien Himmel in Menschenmengen zu machen. Zwar sind unter strengen Auflagen Flohmärkte in manchen Bundesländern wieder erlaubt, allerdings können nicht alle Veranstaltenden die verlangten Hygienekonzepte umsetzen.

Die Konsequenz: Der Handel mit Gebrauchtwaren verlagert sich ins Netz. Wir stellen euch einige Websites vor, auf denen ihr euer gebrauchtes Zeug loswerdet oder aber günstig an Secondhand-Produkte kommt. read more

Wie können wir Geld für unsere Kinder sparen?

Habt ihr die Seite “Über das Sparhörnchen” schon entdeckt? Dann wisst ihr, dass Frau Sparhörnchen und ich die glücklichen Eltern von zwei kleinen Jungs sind – Rabaukus und kleiner Mo.

Obwohl Rabaukus und kleiner Mo noch sehr jung sind, gibt es finanzielle Entscheidungen, die wir für sie treffen müssen und über die wir uns Gedanken gemacht haben. Beide haben nämlich schonmal Geldgeschenke zum Geburtstag erhalten. Außerdem bekommen sie monatlich 50€ überwiesen von Oma Sparhörnchen und Opa Sparhörnchen. read more

Nussdepot: Juli 2020 “Sparplansommerpause”

Direkt am Anfang sei gesagt, bei den aktuellen Aktienkursen habe ich direkt den “ishares size factor” Sparplan ausgesetzt und mich dafür entschieden statt dessen 500€ mehr in Lego zu stecken. Ich fand die Entwicklung der Börsen im Juli unheimlich und der size factor ETF ist mit 2.000€ jetzt erstmal groß genug, um zu beobachten, wie sich das Thema entwickelt.

Natürlich boomen ein paar Techwerte weiter vor sich hin und das ist möglicherweise auch in Ordnung. Aber die komplette Industrie steckt doch vermutlich noch ziemlich in der Krise. Automobilhersteller, Airlines, Öl- und Gasindustrie, Chemie sowie Textilindustrie haben meiner Einschätzung nach noch immer mit erheblichen Umsatzeinbußen im Vergleich zu 2019 zu kämpfen. Falls es in den Bereichen nicht besser wird, werden auch die Bankaktien wieder zu den Verlierern gehören, weil es mehr “faule” Kredite in den Bilanzen gibt. read more

Sparhörnchen testet: Investition in Lego (Teil 4)

Es ist noch nicht lange her, da habe ich Teil 3 über Investitionen in Lego geschrieben. Mittlerweile habe ich schon die ersten Verkäufe getätigt, also wird es Zeit für Teil 4 der Serie. Dieses Mal geht es also nicht nur um meine letzten Einkäufe für das Lego-Depot, sondern auch um die ersten Verkaufe und damit die erste Rendite aus dieser Anlageform.

Aber wir fangen erstmal wie immer mit den neuen Sets im Depot an.

Neue Sets im Lego-Depot:

Mein neuer Kontakt Benni hat mir enorm weitergeholfen, meine Anlagestrategie für Legoinvestments zu überarbeiten. Dadurch habe ich die neuen Käufe deutlich anders aufgestellt, als noch in den ersten 3 Teilen.
Vieles von dem, was ich in der Zwischenzeit gelernt habe, findet sich auch im Artikel “Investition in Lego, die Grundlagen” wieder. Noch mal ein großes Dankeschön an dieser Stelle, für den immer wieder erfrischenden Austausch. read more

Sparhörnchen testet: Investition in Lego, die Grundlagen

Jeder kennt Lego und jeder spielt gern mit den bunten Bausteinen aus Dänemark. Sie fördern Kreativität und logisches Denken. In diesem Beitrag geht es aber nicht um Lego als Spielzeug. Es geht darum erfolgreich in Lego zu investieren. Denn aus dem Spielzeug im Kinderzimmer ist mittlerweile ein wertvolles Sammlerstück geworden.

Ich habe mittlerweile einige Erfahrungen mit Investitionen in Lego gesammelt. Außerdem konnte ich mich mit sehr erfahrenen Wiederverkäufern austauschen und habe intensiv zum Thema recherchiert. Also zeige ich euch in diesem Beitrag die wichtigsten Erfolgsfaktoren für ein Geldanlage in Lego. read more